... "FRYDAY" - ENDLICH WOCHENENDE, GEKOCHT, GESHOOTET

OHH IT’S FRYDAY – MOZZARELLA RUCOLA SANDWICH

10. April 2015

Nachdem ich Euch am 11.03. das Buch Street Food Deftig Vegetarisch vorgestellt habe, gab es dann in Hamburg die Vorstellung des Buches im Kochkontor bei Martina Olufs.

Ich hatte mir das Buch inzwischen noch genauer angeschaut und war, als fleischfressende Pflanze, wirklich überrascht über die Vielfältigkeit der Rezepte.

Tatsächlich hat mich das Buch dazu inspiriert mindestens drei… also vielleicht auch erst zwei mal zum Anfang, in der Woche vegetarisch zu essen. Da ich insgesamt an das Flexitarier-Konzept glaube passt das perfekt. Das Cover des Buches fand ich extrem gelungen und mir lief das Wasser im Mund zusammen, also war klar das Rezept gehört als erstes gekocht. Etwas anders rezeptiert, gestaltet, gekocht und fotografiert. Das Ergebnis findet Ihr nun hier!

 

ZUTATEN
4 Sch. Brot, nach Wahl
1-2 St. Kugeln Büffel Mozzarella
2-3 St. Sardellen
50 g getrocknete Tomaten
100 g Rucola
1 St. Abrieb einer Zitrone
1 Prise Meersalz, Pfeffer aus der Mühle
100 g Pankomehl aus dem Asialaden
3-4 EL Olivenöl
2 St. Eier
200 ml Vollmilch

ZUBEREITUNG
1. Das Brot in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und den Mozzarella in ca. 1cm große Scheiben, beides zur Seite stellen.
2. Die Sardellen mit den getrockneten Tomaten, dem Rucola und Zitronenabrieb mi einem Chopper zerkleinern und mit Salz (wenig wg. der Sardellen) und Pfeffer abschmecken. Die Masse sollte nicht zu feucht sein.
3. Das Ei mit der Milch in einer Schüssel gut vermengen.
4. Das Pankomehl mit dem Olivenöl gut vermengen.
5. Die Brotscheiben von beiden Seiten mit der Rucolapaste bestreichen und zwei Scheiben mit dem Mozzarella belegen, anschließend die restlichen zwei Scheiben darauf klappen.
6. Die Sandwiches nun von einer Seite in die Milch-Eimasse legen und nach ca. 1 Min umdrehen.
7. Die Enden gut zusammendrücken und in dem Pankomehl wenden.
8. Den Airfryer auf 170°C vorheizen und die Sandwiches auf der Grillpfanne für ca. 7 Min. goldbraun ausbacken

Zum Rezept Download bitte hier klicken!

Wer keinen Airfryer besitzt nimmt für dieses Rezept einfach eine Pfanne und toastet das Sandwich in ein wenig Olivenöl auf mittlerer Stufe goldbraun.

Noch keine Kommentare

Bitte hier kommentieren


*

You Might Also Like